Interne Angebote

Neben Freispiel und situativen Projekten finden regelmäßig Arbeitsgemeinschaften (AG) und Workshops (WS) statt. Workshops finden in der Regel wöchentlich statt und die Schüler können ohne Voranmeldung teilnehmen. Eine AG hingegen wird halbjährlich gewählt und ist dann bis Ende des Halbjahres verpflichtend. Die AGs und WSs richten sich nach den Wünschen und Bedürfnissen der Schüler und können sich halbjährlich ändern.

IMG_20160202_110617 (Medium)Wechselnde interne Angebote: AGs (Arbeitsgemeinschaften) und WSs (Workshops) wie z.B.:

  • Yoga – AG
  • Forscher – AG
  • Werk – WS
  • Töpfer – AG
  • Sprachspiele – WS
  • Aroha – AG
  • Mädchenclub
  • Wald – WS
  • Tanzen
  • Weltkunde – AG
  • Ballspiele – WS
  • Fußball – WS
  • Zeitungs – AG, in Zusammenarbeit mit der Schule
  • Situative Projekte/ Aktionen (z.B. Lesenacht gekoppelt an Lesetage der Schule)